top of page

SPORT OSTEOPATHIE UND PRÄVENTION IN MÜNCHEN

Regelmäßiger Sport fördert die Gesundheit, den Ausgleich und das Wohlbefinden, doch selbst im leistungsorientierten Freizeitsport oder bei Hobbyathleten können Verletzungen auftreten. Neben Prellungen und Zerrungen sind Sehnen-, Muskel- und Bandverletzungen besonders häufig, und eine effektive Nachbehandlung ist entscheidend, um Ausfallzeiten zu verkürzen und die alte Leistungsstärke wiederherzustellen.

 

Es ist wichtig, den gesamten Körper im Blick zu behalten, da Verletzungen an Fuß oder Knie Auswirkungen auf das Becken, die Wirbelsäule und angrenzende Körperregionen haben können. Umgekehrt können unbeachtete Ungleichgewichte im Becken bei intensivem Training zu negativen Auswirkungen auf die Leistung führen oder Fehlstellungen und Überbeanspruchung verursachen.

OSTEOPATHIE ZUR PRÄVENTION

Für Freizeitsportler kann Prävention eine gute Möglichkeit sein, um die steigende Intensität und Belastung zu bewältigen, das Verletzungsrisiko zu minimieren und Überbeanspruchung vorzubeugen. Selbst bei gutem Wohlbefinden ist ein reibungsloses Zusammenspiel der Gewebestrukturen entscheidend, um die Leistungsgrenzen zu erweitern und das Beste aus dem Training herauszuholen.

Praxis Brandstätter

Neuhauser Str. 3

80331 München

Praxis: 089 / 24 29 20 – 72

Mobil: 0176 44 55 38 53

brandstaetter.praxis@gmail.com

bottom of page